Kategorie:
Hochzeitsfotos in der Markthalle Delmenhorst

Hochzeitsfotograf in der Markthalle Delmenhorst 

Ich erinnere mich sehr gerne an dieses Brautpaar aus Delmenhorst. Zwei erwachsene, erfahrene Menschen gehen Hand an Hand durch das Leben zusammen und schauen einander so verliebt an, als ob sie 16 wären und zum ersten Mal Schmetterlinge im Bauch hatten. Dennoch wissen die beiden bereits, was Liebe ist, wie man sie schützt, zum blühen bringt und warum man heiratet.

 

 „Liebe ist geben und nehmen“ - sagte Frank mir lächelnd an seinem Hochzeitstag. Und während der Hochzeitszeremonie in Markthalle Delmenhorst hat er nochmal allen gezeigt was er damit meinte. Er füllte den Kaffee ins Päckchen und schenkte ihn seiner Braut, als Zeichen des Gebens. Petra hat dasselbe gemacht. Jeder hat gegeben. Jeder hat genommen. So funktioniert Liebe. 

 

Sie waren so glücklich und es war ein purer Genuss für mich, diese wichtigen Momente zu fotografieren. An solchen Minuten bin ich dankbar dafür, dass ich ein Hochzeitsfotograf bin. Dass ich euch was geben kann. Dass ich was mitnehme.

 

Kategorie:
Es ist Liebe!

Es ist Liebe!

 

Seitdem ich Hochzeiten fotografiere habe ich für mich ganz klar verstanden: es gibt zwei Arten von Brautpaaren - die, die einander über alles lieben und deshalb heiraten und die, die es aus den anderen Gründen tun. 
Nur weil „irgendwann ist ja Zeit“
Nur weil „wir haben das Haus gekauft“
Nur weil „naja, wir passen ganz gut zusammen“
Nur weil „meine Eltern und Tanten fragen uns schon lange“ oder „wir wollen bei 4 Hochzeiten und 1 Traumreise meine Kollegin schlagen“ oder es im Tageshoroskop stand wir heiraten nächstes Jahr.

Oder 1000 andere Gründe... manche heiraten am Tag nach dem Streit und schauen sich den ganzen Tag nicht in die Augen. Manche kümmern sich mehr um das Wohlfühlen der Gäste und vergessen dabei den Partner. Sie küssen einander nicht. Sie halten Händchen und umarmen sich nur wenn ich es fürs Foto brauche. Die Augen strahlen nicht. Die Blicke sind auf den Boden gerichtet. Die Lächeln sind gespielt, die Freude ist nicht echt, und ich als ganz fremder habe ein deutliches Gefühl - sie freuen sich wenn die Hochzeit vorbei ist. Die HOCHzeit. Die Höchste Zeit. 
Über alles wünsche ich mir mehr so schöne, strahlende Gesichter zu sehen wie bei der Hochzeit, die ich heute bearbeite. Love was in the air den ganzen Tag der Hochzeit, aber es ist auch jetzt und hier, wenn ich an meinem Laptop sitze und mir die Fotos angucke. Diese ehrliche, verliebte, überglückliche Gesichter... Sie strahlen, sprudeln, lachen, tanzen, lieben... Ich wünsche allen Brautpaaren an dem großen Tag, und alle Tage danach sich so miteinander wohl zu fühlen, wie diese beiden es getan haben, tun und ich glaube, nein ich weiß - immer tun werden.

Kategorie:
Tipps vom Hochzeitsfotografen für gelungene Hochzeitsbilder

Meine Tipps - So gelingen die Bilder!

 

Hier gebe ich Euch ein paar Tipps für den schönsten Tag. Diese werden nicht beinhalten wie man am besten die Hochzeitstorte aussucht oder passende Schuhe kauft. All das, was jetzt hier kommt, ist ausschließlich

aus der Sicht des Fotografen zu verstehen. Das verhilft ohne großen Mehraufwand zu den besseren Fotos und schließlich ist es das, wofür man als Hochzeitsfotograf engagiert wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.